Hitachi Construction Machinery

Europe

Die Welt von Hitachi

Wussten Sie, dass Hitachi, Ltd. mit weltweit 320.000 Mitarbeitern und über 20.000 Produkten zu den größten Unternehmen der Welt zählt? Nach seiner Gründung im Jahr 1910 durch Namihei Odaira und den bescheidenen Anfängen als Elektroreparaturwerkstatt hat sich unsere Muttergesellschaft hervorragend weiterentwickelt.

Heute steht der Name Hitachi (japanisch für „Sonnenaufgang“) für eine ganze Reihe von unterschiedlichen Produkten und Dienstleistungen. Hierzu gehören: IT und Telekommunikation, Infrastruktursysteme (Bahn und Gebäude); Industriesysteme, Bau, Elektronikgeräte und -ausrüstung, medizinische, wissenschaftliche und Laborausrüstung, hochfunktionale Materialien und Komponenten, Automobiltechnik, Finanz- und Unternehmensdienstleistungen und Unterhaltungselektronik.

Alle diese Produkte und Dienstleistungen haben ein gemeinsames Ziel: Sie sollen durch die Entwicklung ausgezeichneter Originaltechnologien und -produkten einen Beitrag für Mensch und Gesellschaft leisten.

Informations- und Telekommunikationssysteme

Hitachi hilft Unternehmen, große Datenmengen zu verwalten und zu analysieren und daraus einen Mehrwert zu ziehen. Das Unternehmen bietet Cloud-Dienstleistungen, Plattformlösungen für einen sicheren Betrieb sowie Datenanalysedienste an. Darüber hinaus liefert Hitachi Lösungen zur Gewährleistung der Informationssicherheit, zur Einhaltung von Vorschriften und für den Umgang mit Bedrohungen oder anderen Problemen im Zusammenhang mit Informationssystemen sowie Banking- und Zahlungssysteminfrastrukturen wie z. B. Geldautomaten- und POS-Systeme.

  • of total Hitachi Ltd revenue

  • ¥1954901
  • 18%

Energieversorgung

Im Bemühen um eine zuverlässige Versorgung mit elektrischem Strom und den Aufbau einer kohlenstoffarmen Gesellschaft entwickelt und liefert Hitachi weltweit ein breites Spektrum hocheffizienter Systeme für die Energieerzeugung, -übertragung, -verteilung und -speicherung und das Energiemanagement. Hitachi ist im Bereich Kernkraft und erneuerbare Energien wie z.B. Solar- und Windenergie tätig.

  • of total Hitachi Ltd revenue

  • ¥777391
  • 7%

Infrastruktur- und Industriesysteme

Hitachi liefert Eisenbahnsysteme und Infrastruktursysteme für Wasser und Energie. Diese umfassen Lösungen für Wasser und Abwasser oder die Meerwasserentsalzung, Rolltreppen und Aufzüge sowie Industrieausrüstungen wie z.B. Motoren, Pumpen, Umrichter und Transformatoren. Durch seine Mitarbeit im Bereich Verteidigungssysteme (Satellitensteuerung und -kontrolle und Satellitenbildverarbeitung) sowie Notfall- und Katastrophenmanagement leistet Hitachi darüber hinaus auch einen Beitrag zur nationalen Sicherheit.

  • of total Hitachi Ltd revenue

  • ¥1446666
  • 14%

Elektronische Systeme und Ausrüstung

Hitachi stellt Geräte und Dienstleistungen für das Gesundheitswesen wie z. B. MRT- und diagnostische Ultraschallsysteme bereit. Wir liefern Produktions- und Prüfausrüstung für Halbleiter und andere elektronische Geräte und Überwachungskamerasysteme für Züge. Dies umfasst auch eine umfangreiche Palette von kompakten und leichten Elektrowerkzeugen.

  • of total Hitachi Ltd revenue

  • ¥1116769
  • 10%

Baumaschinen

Hitachi entwickelt Hydraulikbagger, Radlader, Verdichtungs- und andere Baumaschinen mit herausragender Technologie, die in der städtebaulichen Entwicklung, im Infrastrukturbau und zur Erschließung von Rohstoffquellen eingesetzt werden. Die Entwicklung unserer Maschinen erfolgt mit dem Ziel, ihre Umweltwirkung durch weniger Emissionen und einen geringeren Kraftstoffverbrauch zu minimieren. Unter Nutzung seines Know-hows im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologie sammelt und analysiert Hitachi auch Betriebsdaten, um die Lebenszykluskosten seiner Maschinen zu reduzieren.

  • of total Hitachi Ltd revenue

  • ¥767311
  • 7%

Hochfunktionelle Materialien und Komponenten

Hitachi entwickelt Materialien und Komponenten, die einen Beitrag zu neuen Innovationen leisten. Beispiele hierfür sind amorphe Metalle für den Bau von Transformatoren, Seltenerdmagneten und Draht- und Kabelprodukten, die in Schienen- und Hybridfahrzeugen zum Einsatz kommen. Daneben liefern wir Chemiewerkstoffe wie z. B. ein Anodenmaterial für Lithium-Ionen-Batterien und Bleche mit hoher thermischer Leitfähigkeit.

  • of total Hitachi Ltd revenue

  • ¥1363291
  • 13%

Automobilsysteme

Die Automobiltechnologien und -produkte von Hitachi lassen sich in die Bereiche Umwelt, Sicherheit und Information einteilen. Der Bereich Umwelt umfasst Motor-Management-Systeme, Motoren, Umrichter und Lithium-Ionen-Batterien. Im Bereich Sicherheit fertigen wir semiaktive Federungen und Bremsen. Im Bereich Information liefern wir Onboard-Systeme, die eine Audiosteuerung bereitstellen, den Benutzern die Spracheingabe in Navigationssysteme, den Versand und den Empfang von E-Mails und das Abspielen von Musik ermöglichen.

  • of total Hitachi Ltd revenue

  • ¥892119
  • 8%

Umweltfreundliche Systeme, die das Leben vereinfachen

Hitachi baut Kühlschränke und Waschmaschinen, Klimaanlagen, LED-Lampen und Hausdach-Photovoltaikanlagen, die für ein komfortables Leben in Wohn-, Büro- und öffentlichen Gebäuden sorgen sollen. Diese umweltfreundlichen intelligenten Systeme, die das Leben der Menschen erleichtern, sind bekannt für ihr hochwertiges Design und ihre hohe Leistungsfähigkeit, und sie sind energieeffizient und leicht zu bedienen.

  • of total Hitachi Ltd revenue

  • ¥890853
  • 8%

Sonstige – Logistik und sonstige Dienstleistungen

Seine umfangreichen Logistikdienstleistungen erbringt Hitachi durch sein 3PL-Transportdienstleistergeschäft, seine Schwermaschinen- und Anlagenlogistik und seine Speditionsunternehmen. Hitachi unterstützt darüber hinaus Geschäftskunden im Risikomanagement durch Versicherungsprodukte, die den Geschäftsbetrieb unterstützen, Vermögensversicherungen und Notfallservice im Katastrophenfall. Für Verbraucher bieten wir zahlreiche Produkte wie Lebens-, Kranken-, Fahrzeug- und Hausversicherungen an.

  • of total Hitachi Ltd revenue

  • ¥890853
  • 12%

Finanzdienstleistungen

Hitachi bietet Leasing-, Versicherungs- und andere Finanzdienstleistungen an. Besondere Schwerpunkte liegen auf der Bereitstellung von Finanzierungsprogrammen für den Aufbau von sozialen Infrastrukturen (Landwirtschaft, Gesundheitswesen, Windkraft und andere Formen erneuerbarer Energie), auf der Investitionsfinanzierung zur Unterstützung kleiner und mittelständischer Unternehmen bei der Anschaffung von IT und anderen die Unternehmenseffizienz steigernden Verbesserungen und auf Fahrzeuglösungen.

  • of total Hitachi Ltd revenue

  • ¥338531
  • 3%

Hitachi Construction Machinery Co., Ltd

Nach seiner Gründung als Tochtergesellschaft von Hitachi, Ltd. im Jahr 1970 entwickelte sich HCM zum drittgrößten Baumaschinenhersteller der Welt. Das in Japan beheimatete Unternehmen unterhält Produktionsstätten in Asien, Europa und Nord- und Südamerika und beschäftigt weltweit mehr als 17.000 Mitarbeiter.

Innerhalb der vergangenen fünf Jahrzehnte hat HCM ein komplettes Sortiment von branchenführenden Baumaschinen entwickelt. Hierzu zählen Bagger (Ein bis 800 Tonnen), Radlader, Muldenkipper, Raupenkrane und leichte Verdichtungsmaschinen.

Sie sind rund um den Globus unermüdlich im Einsatz – für Infrastruktur- und Bauprojekte, in der Bergbau- und Steinbruchindustrie sowie in der Abriss-, Forst-, Abfall- und Recyclingwirtschaft.

Hitachi Construction Machinery Co., Ltd. (HCM) ist von Beginn an Innovationsführer in der Bauindustrie gewesen. Das Unternehmen wurde 1970 in Japan gegründet und stellte ein Jahr später mit dem KH150 den weltweit ersten vollhydraulischen Raupenkran vor. Seine Wurzeln reichen jedoch bis zum Jahr 1949 und zur Einführung des Hitachi U05, Japans erstem mechanischen Bagger, zurück.

Über die Jahrzehnte wurden ständig weitere Neuheiten auf den Markt gebracht und inzwischen umfasst das wachsende Produktprogramm von HCM Mini- und ultragroße Bagger, Radlader und Raupenkrane. Mit Tochtergesellschaften, Vertriebsgesellschaften und Joint Ventures für die Produktion wurde die internationale Präsenz des Unternehmens ausgeweitet. Heute ist HCM ein weltweiter Anbieter mit einem kompletten Baumaschinenprogramm und der drittgrößte Baumaschinenhersteller der Welt.

icon_popup Lesen Sie mehr über HCM History

Stammdaten des Unternehmens HCM

Firmenname Hitachi Construction Machinery Co., Ltd.
Kapital 81,576 million Yen
(Total Number of Shares Issued: 215,115,038)
Hauptsitz 2-5-1 Koraku, Bunkyo-ku, Tokyo 112-8563, Japan

arw_r Lesen Sie mehr über HCM Outline

Haben Sie sich auch schon mal gefragt, wo die Hitachi-Maschinen konzipiert, produziert, getestet und kundenspezifisch angepasst werden? HCM verfügt über modernste Anlagen in der ganzen Welt. Zum Großteil liegen sie in Japan, wie das Werk Tsuchiura, das weltweit größte Werk seiner Art. Die meisten Hitachi-Produkte werden auf dem 427 Hektar großen Testgelände in Urahoro, unter Baustellen- und extremen Wetterbedingungen getestet.

Wenn Sie einen der Hitachi-Produktionsstandorte besichtigen, egal ob in Europa, Nord- oder Südamerika, der GUS oder Asien, dann würden Sie höchste Sicherheits- und Qualitätsstandards vorfinden. Sie könnten auch sehen, wie groß Teamgeist und Hingabe unserer Mitarbeiter sind, die dafür sorgen, dass wir die weltweite Nachfrage nach Hitachi-Baumaschinen erfüllen können.

Als erster Anbieter von Klimakompensationsprodukten in der Baumaschinenbranche ist HCM Vorreiter in Sachen Nachhaltigkeit. Das Unternehmen verfolgt an seinen Produktionsstandorten eine Niedrigenergie- und Null-Emissions-Strategie und kontrolliert die CO2-Emissionen seiner Produkte. HCM trägt dadurch nicht nur aktiv zur Erhaltung der Umwelt bei, sondern sorgt auch dafür, dass Sie als Kunden Ihre Kosten senken können.

icon_popup Erfahren Sie mehr über die Umweltvision und die Umweltschutzaktivitäten von HCM unter

Hitachi Construction Machinery (Europe) NV (HCME)

HCME ist zuständig für die Fertigung, den Vertrieb und das Marketing von Hitachi-Baumaschinen in Europa und Teilen Afrikas. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 600 Mitarbeiter.

Hitachi produziert die breiteste Palette an Hydraulikbaggern der Welt, vom Ein-Tonnen-Mini bis hin zum 800-Tonnen-Miningbagger. Jedes einzelne Modell arbeitet ruckfrei und produktiv und ist komfortabel, sicher und zuverlässig. Neben Baggern liefert HCME auch Radlader, Starrrahmen-Muldenkipper und weitere Baumaschinen für Spezialanwendungen.

Der Erfolg seiner europäischen Werke hilft HCME, seine Unternehmensstrategie umzusetzen und seinen Marktanteil in jedem seiner Schlüsselmärkte zu erhöhen. Seine Devise „Global denken, lokal handeln“ spiegelt sich in der Ausrichtung auf Kundenbedürfnisse und in den Werten der Marke Hitachi wider, mit der Innovation und Technologie verbunden werden.

Unsere Geschichte

  1. Hitachi Construction Machinery (Europe) NV (HCME) wurde 1972 als europäische Tochtergesellschaft von Hitachi Construction Machinery Co., Ltd. gegründet. Unser Unternehmen öffnete seine Tore in Oosterhout, Niederlande, mit zunächst nur fünf Mitarbeitern unter der Leitung von Herrn Okajima.

  2. 1981 eröffneten wir in Oosterhout ein neues Teilelager für den Komplett-Support für die in Europa, Afrika und im Nahen Osten verkauften Maschinen. Im selben Jahr feierten wir den Verkauf des 500sten Modells.

  3. Im Jahr 1990 nahmen wir die Produktion von Minibaggern im Werk Oosterhout auf. In den 1990er Jahren wuchs die Zahl der Modelle von zwei auf fünf, das Produktionsvolumen verdreifachte sich und HCME wurde zu einem der führenden Minibaggerhersteller in Europa.

  4. 1997 erhielt HCME die ISO-Zertifizierung. Zuerst erhielt das Minibaggerwerk in Oosterhout die ISO-9001-Zertifizierung, ein Jahr später folgte die Produktsupportabteilung. Seit dem Jahr 2000 ist das gesamte Unternehmen nach ISO 9001 zertifiziert.

  5. Unsere Unternehmensleitung und die Abteilungen Internationaler Vertrieb, Produktsupport und Marketing zogen 2002 nach Amsterdam um, wo ein neues Werk für die Fertigung mittelgroßer Bagger und das Schulungs- und Vorführzentrum gebaut wurden. Unsere Werke für Minibagger und Sondermaschinen, das europäische Ersatzteillager und unser niederländischer Händler blieben in Oosterhout.

  6. Die 10.000ste Hitachi-Maschine rollte 2006 in Amsterdam vom Band. Der ZX210LC-3 war einer der ersten mittelgroßen Zaxis-3-Bagger der neuen Generation, die für ihre Ausfallsicherheit und Produktivität sowie für ihre Sicherheit und den hohen Komfort für den Maschinenführer bekannt wurden.

  7. 2011 wurde in Oosterhout ein neues 53.000 m2 großes europäisches Vertriebszentrum eröffnet. In dem neuen Zentrum, welches dreimal so groß ist wie das bisherige, können bis zu 90.000 Artikel gelagert werden, die von hier aus an unsere Kunden in Europa, im Nahen Osten, Russland/der GUS und Afrika geliefert werden.

  8. 2012 feierten wir das 40-jährige Bestehen von HCME in Europa mit verschiedenen Events für die Mitarbeiter und ihre Familien, die über das verteilt Jahr stattfanden. Im selben Jahr wurden auf der Intermat die neuen Zaxis-5-Bagger und ZW-5-Radlader vorgestellt.

  9. Unser neues Wiederaufbereitungszentrum öffnete 2013 in Oosterhout seine Tore. Es ermöglicht unseren Kunden den Zugang zu einer größeren Auswahl von Komponenten aus Europa und aus Japan. Es ist auf die Lieferung von Hauptpumpen, Schwenk- und Fahrmotoren sowie Zylinder für Zaxis-Bagger und Antriebe für Radlader spezialisiert.

  10. Im Jahr 2013 wurden die Werke in Oosterhout umstrukturiert und das Application Centre mit dem Zaxis-Minibagger-Werk zu einem Betrieb zusammengelegt. Dies erforderte die Zusammenführung der Fähigkeiten unserer Mitarbeiter im Bereich der Produktions-, Lackier- und Montageprozesse.

  11. In diesem Jahr wurde der erste Hitachi-Hybridbagger in Europa auf den Markt gebracht. Beim ZH210LC-5 ist ein Hybridsystem mit dem energieeffizienten TRIAS-Hydrauliksystem kombiniert, wodurch der Kraftstoffverbrauch und der CO2-Ausstoß deutlich um bis zu 31 % reduziert werden.

  12. Aufbauend auf dem Erfolg der Vorgängerreihen Zaxis-3 und -5 wurden 2015 die mittelgroßen und großen Bagger der 6er-Reihe auf den Markt gebracht, die ihren Besitzern eine hervorragende Produktivität bei geringstmöglichen Betriebskosten bieten. Sie zählen zu den bislang leisesten, kraftstoffeffizientesten, umweltfreundlichsten und technologisch ausgereiftesten Hitachi-Modellen.

Umwelt und soziale Verantwortung

Wir haben eine Verantwortung gegenüber der Umwelt und wollen unseren Beitrag zu einer nachhaltigen Gesellschaft leisten. Daher entwickeln wir unsere Maschinen ständig weiter, damit sie weniger Energie verbrauchen und länger halten, und wir setzen recyceltes Material ein, wo immer es geht. Daher suchen wir auch immer nach Möglichkeiten, unsere Produktionsprozesse zu verbessern, um möglichst wenig Abfälle zu erzeugen.

Die Unterstützung von Gemeinschaften durch weltweite Initiativen und wohltätiges Engagement auf lokaler Ebene ist ein weiterer Weg, auf dem wir einen positiven Beitrag für die Gesellschaft leisten möchten. Ob es um die Bereitstellung von Maschinen für die Katastrophenhilfe, Beiträge zur Förderung einer recyclingorientierten Gesellschaft, die Erhaltung von Wäldern oder die Hilfe zum Wiederaufbau lokaler Gemeinden geht – dies alles gehört zu unserer Verpflichtung, das Leben der Menschen zu verbessern.

Unser Händlernetz

Sie können sich darauf verlassen, dass Sie über unser Netzwerk von lokalen Händlern einen erstklassigen Service erhalten – für den Verkauf, die Lieferung und die Wartung Ihrer Hitachi-Baumaschinen. Durch Fachtrainings in unseren Einrichtungen in Amsterdam und den fortlaufenden Kontakt mit unseren Vertriebs- und Serviceteams kann Ihr örtlicher Händler Ihnen die Unterstützung bieten, die Ihr Unternehmen braucht.

Unser umfassendes Kundendienstpaket „Support Chain“ ermöglicht Ihnen, sobald Ihre Hitachi-Maschine startklar ist, das Optimum aus ihr herauszuholen. Es umfasst Ersatzteile, erweiterte Garantie- und Wartungsverträge, den technischen Kundendienst und unsere Online-Fernüberwachungsanwendung Global e-Service. Mit diesem umfangreichen Paket verschaffen unsere Händler Ihrem Unternehmen den Wettbewerbsvorteil, den Sie in einer zunehmend wettbewerbsorientierten Branche brauchen.

0 Modelle vergleichen

x

Broschüre herunterladen

Brochure Download DE
Mit dem Abschicken des Formulars erkläre ich mich mit den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzbestimmungen einverstanden.
Sending
Download starten
x

Broschüre herunterladen

Brochure Download DE
Mit dem Abschicken des Formulars erkläre ich mich mit den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzbestimmungen einverstanden.
Sending
Download starten