Hitachi Construction Machinery

Europe

ZX220W-5

This model is
available in:

Senkung der Gesamtbetriebskosten

Der ZX220W-5 ist ausfallsicher und wirtschaftlich, hat einen hohen Wiederverkaufswert und verursacht verhältnismäßig niedrige Gesamtbetriebskosten. Die Ausfallsicherheit verdankt er den langlebigen Komponenten wie zum Beispiel dem verstärkten Frontanbaugerät und dem verstärkten Unterwagen. Ein weiterer Grund sind wartungsfreundliche Funktionen und Merkmale, die es  ermöglichen, tägliche Kontrollen vom Boden oder von Ihrem Sitz in der Kabine aus durchzuführen, um dadurch minimale Ausfallzeiten gewährleisten.

Für Wirtschaftlichkeit sorgt unser HIOS-III-Hydrauliksystem, das eine höhere Produktivität bei einem geringeren Kraftstoffverbrauch als frühere Modelle ermöglicht. Der ZX220W-5 ist darüber hinaus mit einer Abschaltautomatik und einer Leerlaufautomatik ausgerüstet, die helfen, Kraftstoffkosten zu sparen, und den CO2-Ausstoß reduzieren.

Noch vielseitiger

Sie wollen den ZX220W-5 für unterschiedlichste Projekte einsetzen, daher haben wir ihn so vielseitig wie möglich konstruiert. Durch das Hydrauliksystem, das Werkzeugmanagementsystem und zwei Hydraulikkreise kann er problemlos mit verschiedenen Anbaugeräten eingesetzt werden.

Entsprechend Ihrem Standort und dem Einsatzbereich können Sie aus einem sehr breiten Reifensortiment auswählen. Ein zweiteiliger Ausleger steht zu Verfügung, wenn Sie auf engstem Raum arbeiten müssen, und wenn Sie mehr Stabilität brauchen, kann ein breiterer Unterwagen gewählt werden. Sobald es zur nächsten Baustelle weitergeht, kommt der ZX220W-5 schnell und einfach dorthin und Sie brauchen keinen Anhänger.

Grötz GmbH & Co. KG

Die Grötz GmbH & Co. KG hat einen ZX220W-5 für Erdbewegungs- und Drainagearbeiten im baden-württembergischen Bruchsal eingesetzt. Grötz hat ein unterirdisches Drainagesystem installiert und dafür ein Sandbecken ausgehoben, das Regenwasser von einer asphaltierten Testfläche ableiten und absorbieren soll, die vorher häufig überschwemmt war.

Der ZX220W-5 förderte pro Tag 800 m3 und war somit laut Vorarbeiter Alain von Bonn die perfekte Maschine für diese Arbeiten: „Der Mobilbagger von Hitachi ist ein hochwertiges Produkt, das sich für eine Vielzahl von Aufgaben eignet, angefangen beim Ausheben von Gräben bis hin zur LKW-Beladung. Er arbeitet auf Sand und fährt dann über eine asphaltierte Zufahrt, um danach auf einer Grasfläche zu arbeiten.“

Grötz GmbH & Co. KG

Maschinenführer Richard Leibold hat mit einem ZX220W-5 Erdbewegungs- und Drainagearbeiten für die Grötz GmbH & Co. KG durchgeführt. „Ich bin mit der Leistung des ZX220W-5 wirklich sehr zufrieden“, sagt er. „Er ist präzise steuerbar, leistungsstark und stabil. Zudem arbeitet er schnell und ruckfrei. Die Leistung und Hubkraft sind ebenfalls beeindruckend. Am besten gefällt mir die Handhabung – einfach großartig für eine Maschine dieser Kategorie.

Auch das Führerhaus überzeugt in allen Punkten, vor allem durch die gute Geräuschisolierung, die Klimaanlage und den bequemen Sitz. Diese Aspekte sind bei einem Mobilbagger besonders wichtig. Ich habe eine gute Sicht auf die Baustelle und die Reifen, zudem lassen sich die Anbaugeräte leicht auswechseln. Über den multifunktionalen Monitor kann man sehr gut den Kraftstoffverbrauch, die technischen Informationen und die Heckkamera kontrollieren, die ich oft verwende – vor allem bei Schwenkbewegungen.“

Maschinendaten

  • ModellcodeZX220W-5B
  • Motornennleistung (kW)122 kW (164 HP)
  • Betriebsgewicht (kg)21 400 - 24 000 kg
  • Tieflöffel (ISO gehäuft)0.51 - 1.20 m³
  • Max. Grabtiefe (mm)5 260 - 6 310 mm
  • Löffel-Losbrechkraft ISO (kN)158 kN

Andere Maschinen in Mobilbagger

0 Modelle vergleichen